Schwangerschaft

Herzlichen Glückwunsch zu Ihrer Schwangerschaft! Während dieser 40 Wochen werden Sie im Rahmen der Schwangerenvorsorge regelmäßig untersucht und intensiv beraten. Bei akuten Beschwerden erhalten Sie immer kurzfristig einen zusätzlichen Termin.

Vor Ihnen liegt eine besondere Zeit, durch die wir Sie gerne und kompetent begleiten. Wir wissen, dass jede Schwangerschaft anders ist und Sie sehr individuelle Erfahrungen machen werden. Es ist eine Zeit des Glücks und der Vorfreude, doch manchmal auch der Angst und der Ungeduld. Wir sind an Ihrer Seite und gehen verständnisvoll auf Ihre Bedürfnisse ein.

Themen wie Ernährung, Bewegung und Herausforderungen im Berufsalltag erörtern wir ausführlich mit Ihnen.

Bis zur 30. Schwangerschaftswoche finden die Untersuchungen alle vier Wochen statt. Ab der 30. Schwangerschaftswoche erhalten Sie alle 14 Tage einen Termin zur Kontrolle. Der Blutdruck, das Körpergewicht und der Urin werden regelmäßig gemessen und untersucht. In bestimmten vorgeschriebenen Zeitabschnitten wird Ihr Blut untersucht. Ein Blutzuckerbelastungstest ist ebenfalls Bestandteil der Vorsorge.

Zwischen der 9. und 12. Woche, der 19. und 22. Woche sowie der 29. und 32. Woche finden Ultraschallkontrollen statt. Während dieser Untersuchungen wird Ihnen und Ihrem Partner in aller Ausführlichkeit mit moderner Technik die Entwicklung Ihres Kindes gezeigt. Zur weiteren Diagnostik kooperieren wir mit den umliegenden Pränatalzentren.

Zusätzlich werden regelmäßig ab der 28. Schwangerschaftswoche die kindlichen Herztöne am Herzton- und Wehenschreiber (CTG=Cardiotokogramm) kontrolliert.

Sprechen Sie uns auf weitere ergänzende Angebote an. Wir hören Ihnen zu und beraten Sie.

 

Liebe Patienten,

Aufgrund eines Praxisausfluges bleibt die Praxis vom 25.04.-26.04.2024 geschlossen.
In dieser Zeit übernimmt die Praxis Dr.Kröger/Dr.Veldink unsere Vertretung.